Willkommen, Gast

2019- Jahrestreffen der Borgward IG
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 13 Apr 2019 13:09 #33046

Hallo,

hier noch einmal die Ausschreibung:
Dieser Anhang ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um ihn zu sehen.


Hier die Möglichkeit zum Anmelden:
form.jotformeu.com/90427073314350

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 13 Apr 2019 22:02 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 13 Apr 2019 17:43 #33047

Lieber Joachim,

mit diesem Link zum Privathotel Lindtner kann man dort bis Ende des Monats April nicht buchen: siehe meine Bemerkung vom 29.3.2019 (ich habe das nicht umsonst geschrieben).
Für jeden, der so übers Internet buchen will, ist das Wochenende noch geblockt und wird erst ab 1.5. für alle = jedermann freigegeben - dann vermutlich zum "Normalpreis = das Doppelte ! Also: meinen Rat bei Bedarf vom 29.3. (s.o.) unbedingt annehmen ! (So erhält man im Moment den Hinweis, dass zu dem Zeitpunkt kein Zimmer frei sei.)

Lieber Gruß,
Rainer
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, Contrebution

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 13 Apr 2019 19:19 #33049

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2696
Nochmal hervorgeholt:

Und ich möchte noch einmal dafür werben, als Übernachtungsmöglichkeit das Privathotel Lindtner zu nutzen, das uns nicht nur den Saal (bei hinreichender Auslastung) mietfrei überlässt, sondern mit 120 € fürs Einzelzimmer bzw. mit 150 € fürs Doppelzimmer einen sensationell guten Preis als 5-Sterne-Hotel inkl. Frühstück und Parkplatz gemacht hat (immerhin ist im August Hauptsaison und nach meinen Recherchen hat Hamburg 6,7 Mio Touristen im Jahr = durchschnittlich 18.356 / Tag!). So kann man nach dem Festabend gleich ins Bett fallen.

Auf der Homepage des Hotels ist das Wochenende extra für uns bis 30.4.2019 geblockt, d.h. man kann z.Zt. nur telefonisch (0049-40-790090) oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter dem Stichwort "BORGWARD" buchen.

Wichtig: Ihr braucht keine Berührungsängste zu haben: Auch im Pullover mit Jeans wird man nicht schief angeguckt, wer aber seinen Anzug abends mal wieder tragen möchte, darf das auch gern tun ...

Und um allen spöttischen Kommentaren gleich vorzubeugen: Ich bin nicht am Umsatz beteiligt. Ich wohne zwar nur rd. 15 km entfernt und könnte locker nach Hause fahren, habe aber trotzdem zwei Nächte dort gebucht - "man gönnt sich ja sonst nichts"!

Liebe Grüße,
Rainer
Letzte Änderung: 13 Apr 2019 19:19 von andilin.
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel, Borgi_2008, Contrebution

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 13 Apr 2019 22:17 #33050

Sorry,

es wurde nach dem Hotel gefragt und ich hatte freundlicherweise darauf geantwortet und den Link zum Hotel eingesetzt, mit dem Hinweis auf das Kontingent "Borgward IG- Treffen".

Habs wieder gelöscht! Will ja keinen Durcheinander machen.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 14 Apr 2019 09:36 #33058

sehr gut joachim. schorsch
Letzte Änderung: 14 Apr 2019 14:34 von B 2000 Diesel.

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 30 Apr 2019 10:46 #33325

andilin schrieb:
Nochmal hervorgeholt:

Und ich möchte noch einmal dafür werben, als Übernachtungsmöglichkeit das Privathotel Lindtner zu nutzen, das uns nicht nur den Saal (bei hinreichender Auslastung) mietfrei überlässt, sondern mit 120 € fürs Einzelzimmer bzw. mit 150 € fürs Doppelzimmer einen sensationell guten Preis als 5-Sterne-Hotel inkl. Frühstück und Parkplatz gemacht hat (immerhin ist im August Hauptsaison und nach meinen Recherchen hat Hamburg 6,7 Mio Touristen im Jahr = durchschnittlich 18.356 / Tag!). So kann man nach dem Festabend gleich ins Bett fallen.

Auf der Homepage des Hotels ist das Wochenende extra für uns bis 30.4.2019 geblockt, d.h. man kann z.Zt. nur telefonisch (0049-40-790090) oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter dem Stichwort "BORGWARD" buchen.

Wichtig: Ihr braucht keine Berührungsängste zu haben: Auch im Pullover mit Jeans wird man nicht schief angeguckt, wer aber seinen Anzug abends mal wieder tragen möchte, darf das auch gern tun ...

Und um allen spöttischen Kommentaren gleich vorzubeugen: Ich bin nicht am Umsatz beteiligt. Ich wohne zwar nur rd. 15 km entfernt und könnte locker nach Hause fahren, habe aber trotzdem zwei Nächte dort gebucht - "man gönnt sich ja sonst nichts"!

Liebe Grüße,
Rainer


Heute letzte möglichkeit zur Hotelbuchung zum Sonderpreis!

V.G., Jan
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, B 2000 Diesel, Borgi_2008

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 12 Mai 2019 19:57 #33469

Guten Abend, war heute auf einem Teilemarkt in Oberhausen, dort wurde ich auf das Jahrestreffen in Hamburg angesprochen.

DA äußerte jemand von der Ballinstadt nach Lüneburg Marktplatz gibt es keine Strassenführung ohne die Autobahn zu nutzen.
Habe gerade gegoogelt, dem scheint aber nicht so sein. Strecke über BAB knapp 50 km über Landstrasse gut 50 Km.

Also , alles gut. Schorsch

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 13 Mai 2019 16:36 #33476

Ja, danke Schorsch - es wäre in Deutschland ein Wunder, wenn es einen Ort gäbe, der nurüber eine Autobahn oder Schnellstraße erreichbar wäre ... Ich schreibe noch ein "Roadbook", das über die Nebenstraßen von der Ballinstadt am Deich entlang (Elbe Südseite = landschaftlich schön) nach Lüneburg führt. Und auch die Zufahrt von Süden zur Ballinstadt über "Georg-Wilhelm-Str." und "Harburger Chaussee" fahre ich vorher zur Sicherheit noch einmal ab.

Etwas Anderes noch:
Ich war letzte Woche im "Miniaturwunderland" (weltgrößte Modellbahnanlage in 1:87) und habe vorsichtshalber für den 24.8.2019 / 15 Uhr eine Gruppe bis 50 Personen eingebucht. Der Vorteil ist, dass diese Gruppe am Eingang nicht warten muss, sondern gleich bis zur Kasse durchgehen kann (Erwachsene 14 € / Senioren ab 65 J. mit Ausweis 13 € / Kinder unter 16 J. 7 € + jeweils die HVV-Bahnkarte). Der Nachteil ist: Die Gruppe muss komplett "als Gruppe" an der Kasse sein und es können nur Leute sein, die nicht an der JHV teilnehmen (schaffen sie ja nicht bis 16 Uhr). In der Regel hält man sich dort in der Anlage bis zu 2 Stunden auf. UND: Für die Betreiber ist eine "Gruppe" mindestens 15 Personen stark.
Ich muss einen Tag vorher anrufen, wieviel Leute kommen oder ob die Einbuchung komplett storniert werden soll. Bei Bedarf gebe ich einen Handzettel für die Anfahrt dorthin mit; meine Freundin hilft am Bahnhof Veddel (gleich gegenüber der Ballinstadt) am Kassenautomat.
Etwaige Anmeldungen dafür erbitte ich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Namen und werden als feste Zusage betrachtet - ich kann euch ja nicht erst am Samstag fragen, wenn ich schon am Freitag vorher im Büro anrufen soll ...

Lieber Gruß an die Community,
Rainer

P.S.: Habt ihr am Samstag Abend in den Fernsehnachrichten (ARD, ZDF) bemerkt, dass die Umweltminister im Hotel Lindtner getagt haben ?

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 13 Mai 2019 20:12 #33485

1. Nachtrag - nur zur Klarheit:

Wer sich zur Barkassenfahrt anmeldet bzw. angemeldet hat, kann natürlich auch nicht gleichzeitig zum Miniaturwunderland fahren. (Aufbruch zum Miniaturwunderland müsste etwa gleichzeitig um 14 Uhr mit Überquerung der Straße zum S-Bahnhof Veddel sein.)


2. Nachtrag:
Bitte meldet euch nicht erst kurz vor Anmeldeschluss zum Jahrestreffen an - Ulrich Kotte muss wissen, ob er eine oder zwei Barkassen ordern muss! (Die Firmen dibbern schon, weil es "Hochsaison" im August ist ...)

Rainer
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 18 Mai 2019 19:52 #33534

  • Jozi
  • OFFLINE
  • Beiträge: 28
Mal ein Tipp in die Runde :

Nehmt die Barkassenfahrt !

Die Miniaturwelt ist so faszinierend, das es nicht ausreicht, wenn man da erst um 14.00 oder später auftaucht.
Außerdem sind die Räume dann überfüllt von anderen Typen, die den Tag über nicht aus dem Knick kamen.
Am lohnendsten ist es, wenn man bei Öffnung auf der Matte steht.
Ruhig einen Tag dafür einplanen. Der Eintritt ist der gleiche.

Mal sehen ob jemand meinen B 2000 findet, den ich beim letzten Besuch dort eingeschmuggelt habe.

Grüße Jozi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, B 2000 Diesel, Hartmut_STA, QuaXX

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 19 Mai 2019 17:36 #33537

Jozi, ich habe auch mittlerweile festgestellt, das das Jahrestreffen der IG mit Aktionen überfrachtet ist.
Richtig gerechnet dauert dieses Treffen 2 Tage, von Freitag mittag bis Sonntagmittag.

Das ist viel zu wenig Zeit für Teilemarkt, JHV, Festabend, Barkassenfahrt und Ausfahrt und gaaanz wichtig die Gespräche untereinander. Jedes dieser Aktionen hat aber seine Berechtigung.
Ich weiss nicht wie man das vereinfachen kann, entweder das Treffen verlängern oder Sachen wegfallen lassen. Keines davon ist aber wirklich Zielführend und auch nicht gewollt.
Wir Mitglieder sind so weit verteilt, das das Jahrestreffen z.B. unbedingt die JHV beinhalten sollte, bieten möchte die IG den Mitgliedern aber auch was und schon wird es eng mit den Terminen. Wenn man wirklich was mitbekommen will von der Stadt Hamburg mit all seinen Attraktionen muss man dort viel länger verweilen.
Die zusätzliche Schwierigkeit unserer Marke ist auch noch das weite Markenspektrum und die Vielfalt der Modelle.
Der Limo/Coupefahrer hat andere Vorstellungen wie z.B. der Lkwman, der Dreiradmensch wieder andere.
Die Lloyd, Arabella, Goliath Fans ticken wieder anders wie die Feuerwehren, Omnibus und Militärer.
Das ist ein großes Problem und man kann daher nicht alle Teilnehmer glücklich machen. Aber tolerant sollten wir alle sein und die gegenseitigen unterschiedlichen Interessen akzeptieren. Das alles lässt sich aber auch nicht auf die zwei Tage unterbringen.
Wie denkt denn hier die Gemeinde dazu. ?? Schorsch


PS. Joachim, oder ist das jetzt am Thema vorbei?
Letzte Änderung: 19 Mai 2019 17:41 von B 2000 Diesel.

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 19 Mai 2019 17:45 #33538

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2696
Hallo Schorsch,
ich weiß jetzt nicht wirklich, was du hören willst. So, wie ich das jetzt mitbekommen habe, steht das Programm und da ist es auch nicht wirklich sinnvoll, nun wieder alles umzuändern. Dafür ist die Zeit jetzt sicher zu knapp.

Ist meine Meinug
Gruß
Andi
Letzte Änderung: 19 Mai 2019 20:08 von andilin.

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 19 Mai 2019 17:59 #33539

Halt Halt, ich will garnix umändern. Programm steht und schön , das wir in Hamburg sein können.
Ich hatte nur drüber nachgedacht, als der Einwand von Jozi kam , wegen der Miniaturwelt. Er schreibt das man dort viel Zeit verbringen kann.
Da fiel mir dann auf, dass wir gar keine Möglichkeit hätten dort mehrere Stunden zu verbringen.

Das war keine Kritik oder so, sondern einfach den Status hier , sagen wir mal, laut überdacht.


Schorsch.

PS . Wenn es am Thema vorbei ist, darf der Administrator das ruhig löschen. Da bin ich in keiner Weise dann beleidigt drüber

Aw: 2019- Jahrestreffen der Borgward IG 19 Mai 2019 18:46 #33540

Hallo,

also, ich sehe es so wie Andi.
Programm steht, wer an was teilnehmen will, kann/sollte sich dazu anmelden.
Es soll ja auch eine angenehme Atmosphäre sein und nicht stressig werden denn sonst macht es keinen Spaß mehr. Natürlich hat Hamburg viel mehr zu bieten. Das aber alles an einem Wochenende und dann noch an einem Borgward- Treffen wahr zu nehmen ist unmöglich.
Wir sollten uns m.E. auf das Treffen, verbunden mit schönen Autos und netten Menschen konzentrieren. Eben halt BORGWARD- Treffen.

Im übrigen ist es nicht am Thema vorbei, es geht ja um das Jahrestreffen 2019 in Hamburg.

Meine Meinung!

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 19 Mai 2019 18:48 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: B 2000 Diesel
Ladezeit der Seite: 0.42 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung