Willkommen, Gast

Bakelitrahmen Combihecktür
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Bakelitrahmen Combihecktür

Bakelitrahmen Combihecktür 24 Mai 2018 09:01 #27695

Moin zusammen,
ist jemand bekannt, ob gegen Ende der Produktion, bzw. bei Exportcombis der Combi-Heckfensterrahmen innen anstatt aus Bakelit, identisch aus schwarz durchgefärbten GFK oder Bakelit durch GFK-Matten verstärkt hergestellt wurde?

gruß

BW
Letzte Änderung: 24 Mai 2018 09:04 von Borg Wardner.

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 24 Mai 2018 09:27 #27696

nein ist mir nicht bekannt. AutoDus hat die Rahmen aus GFK. SChorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Borg Wardner, stephan, Hartmut_STA

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 24 Mai 2018 11:55 #27697

vielleicht eine Idee es aus Holz anzufertigen weil es so rechteckig ist und nach belieben zu Lackieren, ich meine, hab das schon mal gesehen.

Die untere Leiste so gestalten das da ein flaches drittes Bremslicht integriert wird.

mfrGr Christ.
Letzte Änderung: 24 Mai 2018 11:58 von Gillian.
Folgende Benutzer bedankten sich: Borg Wardner

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 24 Mai 2018 18:56 #27699

Laut Katalog gab es ab Wagen Nr. Xxxx auch Bakelitrahmen Tropenfest. Ich weiss es nicht, aber die waren evtl. dunkel lackiert. Aber auch aus Bakelit, so der Katalog.

Ich selbst hab Auto Dus Rahmen und bin hoch zufrieden. Sie wurden entsprechend im Fachbetrieb dunkelbraun lackiert.

Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: Borg Wardner

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 25 Mai 2018 00:43 #27706

Hallo,

Tropenfeste Dinge gab es im Katalog, da hat Hartmut Recht. Es gab Tropen- Kühler, Tropen- Luftfilter und auch Tropen- Scheibenrahmen. Diese waren aber nicht aus Bakelit sondern aus Stahlblech-lackiert.

Jost Klappert (Jocom) hat solche in seinem Combi verbaut. Diese stammten aus einem Combi aus Portugal.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: Borg Wardner, B 2000 Diesel, Jocom

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 25 Mai 2018 08:15 #27710

Moin, moin,
die Stahlblechrahmengeschichte ist eine schöne "Beifanginfo", danke dafür. Kannte ich noch nicht. Vielleicht kann Volker noch etwas zu meiner Frage beitragen?
Gruß

BW
Letzte Änderung: 25 Mai 2018 08:16 von Borg Wardner.

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 25 Mai 2018 09:49 #27714

Hier aus dem Katalog 2 Fotos
Einmal ist von Bakelit tropenfest die Rede und sonst von Tropenfest.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 25 Mai 2018 12:50 #27719

Hartmut, dass streitet dir ja keiner ab.

Es gab jedenfalls die Dinger auch als Stahlblech Lackiert. (Beispiel: Aus einem Auto aus Portugal.)
Angeblich "Tropenfeste Ausführung" Ob es, wie im Katalog auch eine "besondere" Bakelitausführung gab, weis ich nicht.
Für mich jedenfalls auch nicht Plausibel. Bakelit wird nun mal brüchig, gerade bei starker Sonneneinstrahlung. Ob
es nun dickere gab, die genau so brüchig werden? Ich weis es nicht. Jedenfalls hast du Recht. Es steht so im Katalog.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 25 Mai 2018 13:00 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Aw: Bakelitrahmen Combihecktür 25 Mai 2018 14:12 #27722

Wenn tropenfest nicht nur in Stahlblech hieße, könnte es eine solche Ausführung in Kunstharz/GFK sein. Keine Brüchigkeit, alle Sicken und Wülste vorhanden, exakte Dicke wie beim Bakelit, Bohrungen top, Abstandsplatten bei den Bohrungen hinterwärts vorhanden....
Gruß

BW
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.23 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung