Willkommen, Gast

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 11:54 #35377

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2814
Hartmut_STA schrieb:
Andilin, das wäre ja fatal. Mein Halbwissen ist, dass das Rad vorher 1- 2 Tage in Öl baden soll, bevor es verwendet wird.
Ölpapier ist doch nach Jahrzehnten auch nicht mehr das was es beim Einpacken war?

Gruß
Hartmut_STA


Es war ja früher vom Werk auch nicht so gedacht, dass die Räder Jahrzehnte im Regal liegen.
Ich kann hier ja nur wiedergeben, was mir vom Hersteller der Räder so gesagt wurde und ich kann mir nicht vorstellen, dass er mir Unwahrheiten erzählt.

Die Alu-Räder Nachfertigung lief übrigens vor fast 3 Jahren fast an: Es waren Null-Räder, die Übermassräder wären auch möglich gewesen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 20 Okt 2019 12:13 von andilin.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 12:45 #35379

Und Andreas , ist was aus der Nachfertigung geworden?

Zur Zeit läuft bei uns eine Nachfertigung von Lkw Achsköpfen. Die mussten zu 100% im Voraus bezahlt werden.
Bin mal gespannt ob auch die Lieferung erfolgt.
Der erste Liefertermin ist schon verstrichen und es kam ein SChreiben (ist also ehrlich, die Firma) das sich die Lieferung bis zum Jahresende verzögert.
Die Sache läuft seit Februar dieses Jahres.
Schorsch

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 13:24 #35380

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2814
@ Schorsch

Die Geschichte ist doch bekannt. Kurz vor der Abgabe des Auftrages haben die meisten Besteller kalte Füße bekommen und die Bestellung zurückgezogen. Ich brauchte mindestens 10 Bestellungen. Das Geld konnte und wollte ich dann natürlich nicht vorstrecken und die Nachfertigung hatte sich damit erledigt. Das ganze hatte natürlich sehr viel Arbeit, nicht nur mir, sondern auch Eberhard gemacht und war auch nicht kostenlos für mich.
Gruß
Andi
Letzte Änderung: 20 Okt 2019 13:28 von andilin.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, B 2000 Diesel, antikofen, habre16

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 17:53 #35385

Andilin, ich war zwar nicht unter den Interessenten, soweit ich mich erinnere,
Weil, allein was dem Alustirnrad damals nachgesagt wurde, Geräusche... zu hart, Metall auf Metall..

Und wenn ich betrachte, welches Maß das richtige wäre, weiß ich nicht, was ich hätte bestellen sollen. Dann wäre es egal ob ich ein bröselndes Rad liegen hab oder eins was nicht passt. Wir sprechen hier vieles an, aber oft nicht zu Ende. Ist aber unterhaltsam.

Gruß
Hartmut_STA

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 18:12 #35386

Hallo.
Mir fällt hier immer auf! Es wird jemand anderes gesucht, nur nie der suchende selbst, welcher sich um etwas kümmern soll, sei es eine Nachfertigung eines Teiles oder zur Unterhaltung des Publikums auf eines der Treffen.
Das sieht so aus, das alles Gekümmere, bis auf ein paar wenige, nur zur Unterhaltung der Forumsteilnehmer dient!
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, andilin, B 2000 Diesel

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 18:14 #35388

Hartmut, jetzt finde ich das du falsch denkst (ich hatte was deftigeres auf den Lippen)

Wenn ich dich richtig verstehe, erwartest du das Nachfertigungen erstellt werden, mit vollem Risiko für den Hersteller (egal ob Fa.,Privatperson oder Verein) und dann stepst du zurück mit der Meinung die könnten nicht richtig sein.
Bedenke doch bitte, wir sind hier alles Leute die das aus Hobby machen und dementsprechend auch keine Ressourcen, sei es vom Wissen, Können oder Risikobereitschaft, haben, um das durch zu ziehen.

Siehe den Einwurf von Andreas, wenn es Ernst wird und die ach so notwendigen Nachfertigungen müssen monetär durchgezogen werden, machen sehr viele einen Rückzieher.
Bei den 'Arabellafreunden, wo ja nun wirklich E-teilemangel herrscht, muss bestellt und bezahlt werden. Wenn alle gezahlt haben, läuft die Nachfertigung erst an. Da sind ja nur unter hundert Fahrzeuge von vorhanden.

Die von mir erwähnte Neuanfertigung von Lkw Differentialen (2 Stck. braucht ein Allrad) mussten auch mindestens 10 Stück geordert und bezahlt werden um den Kurs von weit über 1000 Euro/stck. halten zu können.
Verlangst du etwa in diesem Falle, das irgendjemand weit über 10000,oo Euro vorstreckt? Das ist nicht fair.
Da muss dann ein Händler ran und dann kostet das eben das doppelte vom Herstellerpreis. Was dann auch vollkommen korrekt ist.

Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, andilin, habre16

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 19:08 #35391

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2814
Hartmut_STA schrieb:
Andilin, ich war zwar nicht unter den Interessenten, soweit ich mich erinnere,
Weil, allein was dem Alustirnrad damals nachgesagt wurde, Geräusche... zu hart, Metall auf Metall..

Und wenn ich betrachte, welches Maß das richtige wäre, weiß ich nicht, was ich hätte bestellen sollen. Dann wäre es egal ob ich ein bröselndes Rad liegen hab oder eins was nicht passt. Wir sprechen hier vieles an, aber oft nicht zu Ende. Ist aber unterhaltsam.

Gruß
Hartmut_STA


Siehst du, dann gibst es noch so schlaue wie dich, die dann noch zusätzlich alles kaputt reden.
Gruß
Andi
Letzte Änderung: 20 Okt 2019 19:13 von andilin.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 20:03 #35393

Andilin, das ist jetzt aber weit hergeholt? Ich habe gesagt, Alurädern ging aus der Historie ein schlechtes Image voraus, Metall auf Metall. Der Nachrichtenüberbringer wurde früher geköpft, so kommt es mir auch hier vor. Ich habe ferner gesagt, bei den Paarungen, die wohl gefügt werden müssen, wüßte ich gar nicht, was ich hätte ordern sollen. Weil ich nicht weiss, welches Stirnrad ich bräuchte. Wenn das kaputt reden ist, dann besser hier als im Motor als den Schaden.
Gruß
Hartmut_STA

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 20:50 #35394

  • BORGI
  • OFFLINE
  • Beiträge: 125
Hallo,
zur Erinnerung :
Ich suche das genaue Abstandmaß zwischen Kurbelwelle und Nockenwelle.
Grüße
borgi
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin

Isabellamotor, Nockenwelle/Kurbelwellenrad -Abstandsmass 20 Okt 2019 22:32 #35396

BORGI schrieb:
Hallo, zur Erinnerung :
Ich suche das genaue Abstandmaß zwischen Kurbelwelle und Nockenwelle.
Grüße
borgi

Torsten, das Maß ist 103,5 mm.
Guckst du hier: www.borgward-ig.de/index.php/component/k...A4der?Itemid=0#35246



Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 20 Okt 2019 23:33 von borgideluxe.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.28 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung