Willkommen, Gast

Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 09 Nov 2019 20:38 #35736

Hallo Andi,
bleib ruhig!!!

Liebe Grüße
Manfred aus NRW

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 10 Nov 2019 20:23 #35742

Ich habe einfach Bootslüfter eingebaut. Die Geräusche stören mich nicht.

Hier fürs Publikum ein Bild mit dem Durchmesser des Originallüfters.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Aktuell hab ich bei einem Ausrüster diesen gefunden, wo natürlich Änderungen nötig sind, aber hat 100 mm Durchmesser,also fast passend.

www.svb.de/de/attwood-motorraumluefter-turbo-4000.html

Klar möge sein, sowas gibt es nicht per Katalog, passend mit 5 Jahren Garantie. Muß letztlich jeder für sich suchen. Ich verstehe die Hinweise als Gedankenanregung. Mehr nicht. Der 6Volt hat auch 60 Jahre gereicht und reicht noch.

Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, andilin, Jadegrün, B 2000 Diesel, habre16, blanka20

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 11 Nov 2019 09:41 #35743

Hallo.
Das ist doch einmal ein konkreter Vorschlag!
Wie er ihn eingebaut hat, ist natürlich von Interesse.
Dieser Lüfter hat die gleiche Leistung und den gleichen Preis, wie der von mir vorgeschlagene.
Er wird halt anders befestigt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 11 Nov 2019 12:40 #35745

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2820
Hallo,
ja, könnte man den Lüfter nicht sogar auf die andere Seite vom Wärmetauscher einbauen? Quasi als zuschaltbares Zusatzgebläse? Die Halterung würde das doch sogar hergeben, oder?
Der Preis ist ja auch super, gibts schon für 33€.
Gruß
Andi
Letzte Änderung: 11 Nov 2019 13:29 von andilin.

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 11 Nov 2019 18:57 #35753

Hallo Andi,
die sind auch gut.
Sogar Spritzwasser geschützt.

Aber ob das hinter den Wärmetauscher so richtig
funktioniert bezweifle ich.

Durch den Sog würde der alte vordere
Lüfter drehen, und ob dann noch so richtig Luft
ins Auto kommt???

Umgebungstemperatur 71 Grad für den neuen Lüfter.
deinen Heizung hat 80 Grad nach den Wärmetauscher.

Vor den Wärmetauscher sieht das ganz anders aus.

Liebe Grüße
Manfred aus NRW
Letzte Änderung: 11 Nov 2019 20:32 von blanka20.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, B 2000 Diesel

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 27 Nov 2019 16:46 #35890

borgideluxe schrieb:
Andi, wie wäre es denn hier mit:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Mir ist erst heute aufgefallen! Es handelt sich ja hier um die 60 PS Version, die hatte ja gar keine Lüfter! Da haben die Schweden es auf ihre Weise nicht schlecht gelöst.
Mit der Zeit haben die dann allerdings einen Ölnebel auf der Brille und der Lunge.
Bei Rauchern e egal.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 27 Nov 2019 17:00 #35891

Ich weiss nicht, was das für ein Modelljahr ist, ob das ein Versuch war oder was auch immer. Ende 1958 hatte die Standard- Limousine linksseitig den bekannten Lüfter. Und in Schweden mit Kühlerjalousie.

Ist glaub, im Prospekt erwähnt, die deluxe dann mit 2 Lüftern.

Gruß
Hartmut_STA

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 27 Nov 2019 17:07 #35892

Hallo Hartmut,
die Kühlerjalousie hatten aber nicht nur die Schweden,
die hat meiner auch und das ist ein Deutsches Fahrzeug.

Die De Luxe Version gab es auch mit nur einen Lüfter.
Genau den habe ich.

Liebe Grüße
Manfred aus NRW
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 17:10 von blanka20.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 27 Nov 2019 17:09 #35893

Hartmut_STA schrieb:
Aus gegebenem Anlass habe ich das Thema: Heizungs-Lüfter- Motor separat gelegt. Gruß Joachim

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.





Sehr schön die Vorstellung eines modernen Lüfters und im Vergleich der uns bekannte. Erinnert mich an das Thema „Workshop“. Prima, wenn auf Treffen so was gezeigt wird. Aber auch sonst, für uns weiter weg lesende, danke für die Infos.

Gruß
Hartmut_STA


Noch einenige Hinweise zu der Lüftergeschichte.
Es ist schon etwas ungewöhnlich die Wärmetauscher heraus zu bekommen!
Es müssen die Heizungsrohre entfernt und die Haubenstange gezogen werden.
Aber der alte Lüfter will schon gar nicht hinaus.
Ich hatte das Glück, daß alle Schrauben gut heraus gegangen sind, es war nichts verrostet.
Ich habe dann den Schacht großzugig mit Rostlöser von innen besprüht.
Zum Schluss musste ich noch die Typenschild Schrauben entfernen und mit einer Abzieherbrücke habe ich
den Käfig des Wärmetauschers heraus gezogen( gebeult). Ist nicht ganz einfach zu machen.

Der neue muss sehr genau mittig auf dem Gehäuse sitzen und die Außenrippen des Kunstoffgehäuses müssen seitlich eingeebnet werden, dann etwas Flutschi auf die Gummidichtung und die Winkelrahmen, wie damals die Torpedos bei den U- Booten, dann passen sie gerade so hinein.
Achtung: Die Befestigungsschrauben sind M6x12 nicht länger!
Die Wärmetauscher habe ich ordendlich von innen in beide Richtungen durch gespült, obwohl meine Heizung sehr gut war, kamm da noch einiges an Schlamm heraus.
Wichtig: Ich würde auf jeden Fall die Lüfter über Relais schalten, ein oder zwei stufig.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Borg Wardner, andilin, Jadegrün, B 2000 Diesel, Borisabel61

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 28 Nov 2019 17:51 #35904

Zwei 6V Lüfter waren sowohl im Isabella Coupé als auch in Isabella de Luxe serienmäßig verbaut. Aber auch in Standard Limousinen konnte man natürlich einen oder zwei davon ordern.
Gruß
Frido
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 29 Nov 2019 20:31 #35914

Hallo Frido,
das ist nicht richtig.
Ich habe eine TS DeLuxe mit nur einem Lüfter auf der Fahrerseite.
An der Beifahrerseite sind auch keine Schraubenlöcher oder Kabel,
dass man vermuten könnte mann hätte ihn ausgebaut.

Also: 1 Lüfter war Serienmässig!

Liebe Grüße
Manfred aus NRW

Aw: Heizungs- Lüfter- Motor für Isabella 30 Nov 2019 08:53 #35920

in meinem Kombi sind 2 Lüfter drin. Sieht auch so aus, als wären die original. Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: geraldo, Jadegrün, Hartmut_STA
Ladezeit der Seite: 0.36 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung