Willkommen, Gast

Suche Zündschloß für Coupé
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Suche Zündschloß für Coupé

Suche Zündschloß für Coupé 11 Mai 2019 17:29 #33460

  • Mattes
  • OFFLINE
  • Beiträge: 11
Wie schon im Titel geschrieben:
ich suche ein Zündschloß mit Lenkradschloß für mein Coupe

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 11 Mai 2019 19:18 #33462

Hallo,
bei eBay Kleinanzeigen ist eines drin.
Einfach mal „Borgward Zündschloss“ eingeben.
Gruß Isabella

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 11 Mai 2019 23:35 #33465

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2716

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 12 Mai 2019 16:22 #33467

Hallo
Jetzt muss man ihm noch die Preise erklären!
Dann wird sein Coupe wohl ein USA Re Import, ohne dieses Schloss sein, da dies oft vorkommt, sind sie natürlich gesucht. Dazu sind die vorhandenen Schlösser nach 60 Jahren oft im Eimer.
Außerdem wurden die gleichen Schlösser im BMW 503 verwendet, was den Preis nach oben treibt.
Lasst euch noch von einem,(Ich nicht) der das schon gemacht hat noch erklären, wie schön der Ein bzw Aus und Einbau beim Coupe zu machen ist!
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Baeckerheinz

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 12 Mai 2019 19:30 #33468

Hallo,
ist das Schloss kaputt oder ist keins vorhanden?
Mein Coupe-Schloss war kaputt. Bei einem Schlüsseldienst in Koblenz sagte man mir ich soll das Schloss
ausbauen, aber nicht öffnen.
Der Ausbau ist eine heiden Arbeit. Das Schloss wurde dann von diesem Schlüsseldienst repariet und funktioniert seit dem wieder einwandfrei.
Die Kosten beliefen sich, so weit ich mich erinnern kann, um 50-70 Euro.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Jadegrün

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 13 Mai 2019 18:27 #33478

Hallo Heinz,
kannst Du dich noch an die Firma erinnern?

Mein Schloß funktioniert noch, aber es hakt etwas
und ich würde es gerne über Winter instandsetzen lassen.

LG Siggi
Letzte Änderung: 13 Mai 2019 18:27 von Jadegrün.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 13 Mai 2019 19:14 #33480

Hallo, ja die Firma ist mir in guter Erinnerung. Die haben mir auch einmal einen Schlüssel für ein Oltimer-Zündschloss angefertigt, für das es keinen Schlüssel mehr gab. Das sind m.E. Profis.
Es ist Lodwig Schlüsselzentrale Koblenz,
Hohenfelder Str. 17
56068 Koblenz
Tel.: 0260/17742
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: Schluessel-Zentrale-Koblenz.de
Mein Coupe-Schloss begann damals auch zu haken an und hat dann ganz seinen Geist aufgegeben, so dass die
Zündung "umgeleitet" werden musste und die Zündung über eine Sicherung ein- und ausgeschaltet wurde.
Viel Glück mit deinem Schloss.
Heinz

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 13 Mai 2019 19:22 #33481

Jadegrün schrieb:
Hallo Heinz,
kannst Du dich noch an die Firma erinnern?

Mein Schloß funktioniert noch, aber es hakt etwas
und ich würde es gerne über Winter instandsetzen lassen.

LG Siggi

Hallo, schaue dir mal deinen Zündschlüssel an! Wenn der keine scharfen Spitzen am Bart hat, ist der mit der Zeit vernudelt, kommt vom Schlüsselbund in der Hosentasche tragen.Dann gehen die Schließkeile nicht mehr ganz zurück!
Ich habe mir einen neuen Schlüssel machen lassen, dazu noch etwas Graphitöl ins Schloss und das Schloss ist fast wie neu. Wichtig ist, nie große Schlüsselbunde im Zündschloss spazieren fahren!
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 13 Mai 2019 19:43 #33482

Danke Hagen für Dein Antwort.

Mittlerweile hab ich mir schon Schlüssel nachfertigen lassen, haben super gepaßt auch die Türen haben wunderbar geschlossen. (1 Schlüssel für 3 Schlösser) doch ein haken ist spürbar, auch das Einrasten der Sperrfunktion hakelt. Mit der Zeit sollte ich mir etwas einfallen lassen.

Ich trau mich nicht Graphitpulver oder ähnliches zu nehmen, da ich sehr schlechte Erfahrungen damit
gemacht habe. Die Haltestifte sind an meinem Mercedes W201 zusammengefallen und ich mußte mit großem Aufwand das Schloß ausbauen und erneuern.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 13 Mai 2019 19:52 #33483

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2716
Hallo,

ein Schlossfachmann sagte mir auch mal, dass Graphitöl nicht gut für Schlösser ist, da dieses mit den Jahren verklumpt. Besser soll Uhrenöl sein.

Gruß
Andi
Letzte Änderung: 13 Mai 2019 19:53 von andilin.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 13 Mai 2019 22:56 #33488

Man verwendet Abus Schlossöl das reinigt und schmiert

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 15 Mai 2019 09:12 #33496

  • Mattes
  • OFFLINE
  • Beiträge: 11
Danke für die Info!
mir fehlt leider das Schloß komplett (dem Vorbesitzer wurde nicht nur der Motor "geklaut"...)

Ich weiß leider um den Preis. Vor einigen Jahren war ein Herr Steen aus den Niederlanden, der mir zu einem ähnlichen Preis ein Schloss verkaufen wollte. Leider fehlte mir damals das Geld..

--
korrektur:
Ich sehe gerade, das in den Kleinanzeigen auch derselbe Herr ist
Letzte Änderung: 15 Mai 2019 09:14 von Mattes. Begründung: s. Text

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 15 Mai 2019 14:46 #33498

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2716
Ich kann dir auch sagen, dass er sehr gute Ware hat.

Du findest ihn auch hier im Forum unter Ersatzteilbeschaffung:

www.borgward-ig.de/index.php/ersatzteilb...ffung-a-restauration
Letzte Änderung: 15 Mai 2019 18:11 von andilin.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 15 Mai 2019 15:14 #33499

Hallo,

möchte mich über die Preise eines Coupe- Schlosses nicht äußern.

Ich würde stattdessen ein Limo- Schloss einbauen. Das erfüllt auch den Zweck.
www.ebay.de/i/352662284702

Für eine Wegfahrsperre (soweit überhaupt erforderlich) gibt es auch andere Lösungen.

Es sind ja nicht nur die Wahnsinns- Kosten, es ist ja auch der riesige Montageaufwand,
der mich zumindest davon abhalten würde.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 15 Mai 2019 18:48 #33500

Genau, ich habe nur diese Krücke, die Lenkrad und pedalerie blockieren. Wurde anstandslos akzeptiert
Letzte Änderung: 15 Mai 2019 18:49 von B 2000 Diesel.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 15 Mai 2019 18:57 #33501

Hallo Joachim.
Dann hast du aber immer noch kein Lenkradschloss, allerdings passt auch die Limo Lenkrad- Zündschloss Kombination ins Coupe! Vorteil: Es wird nicht über die Lenksäule gestülpt, sonder mit Halbschale geschellt. Hat dann nur die Kontrollleuchte nicht, welche man so wie so bei Fahrt nicht im Blick hat.
Ich habe auch zusätzlich eine Ladekontrolllampe ins Armaturenbrett gesetzt.
Ich denke so ein Zünd-Lenkschloss ist eher auf zu treiben!

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 15 Mai 2019 20:40 #33502

Hallo,

Ob ein Lenkradschloss unbedingt sein muss?
Das Wegfahren kann ich zusätzlich, wie Schorsch mit einer Krücke sichern.
Ist vielleicht noch wirkungsvoller als eine Lenksicherung, die man mit einem Ruck
auch leicht knacken kann.

Gruß
Joachim


Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 17 Mai 2019 09:20 von borgideluxe.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 16 Mai 2019 08:31 #33503

  • Mattes
  • OFFLINE
  • Beiträge: 11
ne Krücke hab ich jetzt auch, um den Wagen rudimentär zu sichern. Aber der Orginalität wegen hätte ich gerne das Zündschloß. Die Krücke soll ja nur den Gelegenheitsdieb abhalten
Dazu ein paar Fragen:
- Was soll dein Schloß kosten?
- Wird der Wagen dann über den Schlüssel auch gestartet? Oder über den Knopf an der Seite?
- Muß man "Spezialwissen" / Spezial Werkzeug haben, um das Schloß einzubauen?

Das Schloß von dir sieht etwas anders aus, als das bei Kleinanzeigen..
Letzte Änderung: 16 Mai 2019 08:35 von Mattes.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 16 Mai 2019 11:44 #33504

Mattes schrieb:

Dazu ein paar Fragen:
- Was soll dein Schloß kosten?
- Wird der Wagen dann über den Schlüssel auch gestartet? Oder über den Knopf an der Seite?
- Muß man "Spezialwissen" / Spezial Werkzeug haben, um das Schloß einzubauen?

Das Schloß von dir sieht etwas anders aus, als das bei Kleinanzeigen..


Hallo Mathias,

- das Schloss was auf den Bildern zu sehen ist, ist kein Coupe- Lenkradschloss! Ob man es verwenden (umbauen) kann, kann ich nicht beurteilen, da ich kein Coupe habe.

- Kosten: Ich halte das "Neue komplette" Schloss (nicht revidiert ) mit 300.- Euro für bezahlt.
- Funktion: Mit dem Schlüssel wird die Zündung eingeschaltet und die mechanische Sperre vom Anlasser- Druckknopf frei gegeben.
- Spezialwissen. Wenn man so ein Schloss ins Coupe umbauen möchte, (falls es überhaupt geht) glaube ich schon das zumindest Handwerkliches Geschick erforderlich ist. Geringe Kenntnisse zum Anschließen der Kabel sind auch erforderlich.

Alles weitere in einer PN.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 16 Mai 2019 15:03 von borgideluxe.

Aw: Suche Zündschloß für Coupé 16 Mai 2019 21:45 #33515

  • 89720
  • OFFLINE
  • Beiträge: 630
Wurde schon mal der "grundsätzliche" Unterschied zwischen Lenkschloß und Lenk/Zündschloß in Betracht
gezogen ?

Das da unten sind LENKSCHLÖSSER , Opel Borgward und Fiat "freiwillig" :


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


DAS DA ist ein Lenk/Zündschloß vom Isabella Coupe in Serie ab Werk , ohne "gesetzlichen" Zwang der Obrigkeit :


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Diebstahl-Sicherung wurde erst um 1965 in Kombination LENKRAD-SPERRE von Oben "geregelt" .

So WILD das KFZ-ZUBEHÖR-GEWERBE diesen § zur baren Münze machte , so WILD sind teilweise auch die Ideen der Sparfuchs-Kraftfahrer mit "handwerklichen" Geschick von DAMALS .

LLOYD Alexander "funzt" mit Arabella Zünd/lenkschloss , Borgward Isabella gerne auch mit VW-Käfer ...

Aber NIE vergesse ich die FERKELEI eines DO-IT-YOURSELF Kunden aus der Neuzeit , es machte "klick" auf
gerader Strecke B6 Probefahrt , aber NICHT um das Lenkschloß zu überprüfen - auf der Probefahrt !!!

Zündschloß , da gibt es keine TOTEN ... alles ist Gut
Lenkschloß , ich würde schon WISSEN wollen , WAS ich WO an der Lenkrad-Säule "anbohre" ...

Verwirrend ist alleine schon der TEXT und das Beispiel-Bild von BORGWARD :

" Eine wirksame Sicherung gegen Diebstahl, die Kosten für den nachträglichen Einbau sind gering . "
Bild vom Isabella Coupe`... Serie ... Prost / Mahlzeit 2019 !!!

89720

Nachtrag :

der aufmerksame Leser hat meinen Fehler bestimmt schon bemerkt , es handelt sich im obersten Bild die
Bank durch um SCHALTSCHLÖSSER , NICHT ZU VERWECHSELN mit LENKSCHLÖSSERN welche überwiegend in Kombination Zündschlüssel vertrieben wurden !!!


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Frohes Schaffen , Volker
Letzte Änderung: 17 Mai 2019 10:19 von 89720. Begründung: da hat einer aufgepasst !
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, andilin, B 2000 Diesel, Hartmut_STA, Jocom, nr345, habre16
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.42 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung