Willkommen, Gast

Fahrgestellnummer und Baujahr
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Fahrgestellnummer und Baujahr

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 07 Dez 2018 20:14 #31277

Passt alles nicht.
Am besten ein Bild vom Typenschild anfordern.

Meine Meinung.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 18 Jun 2019 07:55 #33760

Hallo Claus,
ich bin seid 3 Wochen auch stolzer Besitzer eines B 2000 A/O 0,75t.
Mich würde interessieren, ob es die angesprochene Auflistung des B 2000 A/O 0,75t nach Bj. u. Fahrgestellnummer von "Volker" noch gibt?
Welches Bruchhausen ist denn gemeint?
Olsberg-Bruchhausen oder Bruchhausen bei Arnsberg?
Viele Grüße, Andreas
Borgward B 2000 A/O 0,75 t gl Kübel

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 18 Jun 2019 08:02 #33761

Volker Wischnewski in Bruchhausen Vilsen (Niedersachsen)
Volker betreibt eine Borgwardwerkstatt mit Nostalgiecharakter. Hier im Forum ist er aktiv unter 89720.

Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: strunzerdaaler

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 18 Jun 2019 08:15 #33762

Hallo Schorsch,
vielen Dank für die Info.
Viele Grüße, Andreas
Borgward B 2000 A/O 0,75 t gl Kübel

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 06 Jul 2019 20:48 #33941

  • Mattes
  • OFFLINE
  • Beiträge: 15
Vielleicht ist es ja hilfreich:
mein Coupe ist EZ 12.6.62, Fabriknummer Fahrgestell: 369922; Fabriknummer Motor: 1330179 (lt. Pappbrief)
Aber wo steht das Herstellungsdatum auf dem Brief?

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 06 Jul 2019 23:35 #33942

Hallo Mattes,
unter borgwardclub.nl/chassis-nummers.html kannst du sehen, dass Dein Auto vermutlich das letzte in August 1960 gebaute Isa coupe sein könnte, falls diese Tabellen wirklich so genau stimmen! Ähnliche Fgst.-Nr.-Listen gibt es aber auch hier im Forum, vielleicht kann Dir da borgideluxe den link schicken.

Aus meinem Register sehe ich, dass einige in der Nähe Deiner Fgst.-Nr. liegende andere Coupes im Herbst 1960 zugelassen sind, damit könnte August 1960 durchaus realistisch sein. Andere sind natürlich auch wegen des "Verkaufsstaus" erst wesentlich später zugelassen worden, wie eben offensichtlich auch Deins. Mein Coupe mit ID 370.139 aus Oktober 1960 wurde z.B. auch erst am 04.12.1961 erstmals zugelassen!

Wenn Du Dein Auto auch ins Register einträgst, bekommst Du das komplette Register mit knapp 2.600 Borgward-Fahrzeugen weltweit kostenlos zugeschickt. Da kannst Du dann diese Zusammenhänge selbst erforschen. Schick mir einfach per PN Deine mail-Adresse, dann bekommst Du umgehend nähere Details.

Gruß
Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, Mattes

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 06 Jul 2019 23:56 #33943

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 08 Jul 2019 10:04 #33957

strunzerdaaler schrieb:
...ich bin seid 3 Wochen auch stolzer Besitzer eines B 2000 A/O 0,75t.


Hallo Andreas,

dann sei Dir an dieser Stelle das Multi-Board empfohlen, wo LKW-spezifische Themen detailliert behandelt werden.

Gruß

Peter
Letzte Änderung: 08 Jul 2019 10:05 von Peter Guthörl.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 10 Jul 2019 22:04 #33997

  • Rabbi
  • OFFLINE
  • Beiträge: 84
@Joachim, was ist denn nach JULI 1961? Da war ja noch nicht ganz Schluss.

LG

Dirk

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 11 Jul 2019 00:34 #33998

Rabbi schrieb:
@Joachim, was ist denn nach JULI 1961? Da war ja noch nicht ganz Schluss. LG Dirk


Dirk, die Liste habe ich vor Jahren mal erstellt. Es sind Zahlen von alten ziemlich unleserlichen Borgward- Unterlagen gewesen. Was anderes habe ich leider nicht.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: Fahrgestellnummer und Baujahr 12 Jul 2019 18:37 #34009

  • Tempomanni
  • OFFLINE
  • Borgward ist was für´s Herz
  • Beiträge: 255
Mattes schrieb:
Vielleicht ist es ja hilfreich:
mein Coupe ist EZ 12.6.62, Fabriknummer Fahrgestell: 369922; Fabriknummer Motor: 1330179 (lt. Pappbrief)
Aber wo steht das Herstellungsdatum auf dem Brief?


Hallo Mattes,

das Herstellungsdatum eines Fahrzeuges steht nie im Kfz.- Brief. Immer nur das Erstzulassungsdatum. Das Herstellungsdatum kannst du nur näherungsweise errechnen, wenn du die Listen von Joachim und Wolfgang " durchackerst"....

Grüsse, Manni
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.29 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung