Willkommen, Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Heimfahrt von Alsfeld

Aw: Heimfahrt von Alsfeld 06 Jun 2018 09:58 #27917

stephan schrieb:
joachim ...keiner will dich verhaun .. ich hab ja auch in einer der arabellen ne transistorzündung drin ...

aber halt n klassischen verteiler im kofferraum .. falls die abraucht mit der ich eigentlich keine arbeit haben sollte dann kann ich mir mit dem klassischen verteiler halt die weiterfahrt ermöglichen !

stephan


Stephan, verstehe ich nicht. Eine Transistorzündung ist keine Kontaktlose Zündung. Wo für also einen Ersatzverteiler? Wenn die Transistorzündung aus setzt, kannst du doch den Zündstrom wieder über den Kontakt führen und hast die normale Funktion.
Der Ersatzverteiler nützt dir noch nicht mal was, weil das Problem nicht am Verteiler liegt.

Anders sieht es bei der Kontaktlosen Zündung aus. Auch hier müsste dann geringfügig umverdrahtet werden. Man kann auch dann das Hall-Gedönse wieder raus nehmen und mit einem Kontakt versehen. Einfacher ist natürlich dann ein Ersatztverteiler.
Aber...das was Hagen hier beschreibt, ist der erste Ausfall den ich bisher gehört habe. Daher würde mich die Ursache sehr interessieren, warum es dazu gekommen ist. So wie ich ihn aber kenne und er etwas Abstand von seinem berechtigten Ärger gewonnen hat, wird er uns das sicherlich noch mitteilen.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 06 Jun 2018 10:11 von borgideluxe.

Aw: Heimfahrt von Alsfeld 06 Jun 2018 16:23 #27918

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2707
Ich glaube Stephan meinte bei beiden Beiträgen nur die Kontaktlose-Elektronische-Zündanlage.
Letzte Änderung: 06 Jun 2018 16:25 von andilin.

Aw: Heimfahrt von Alsfeld 06 Jun 2018 19:42 #27927

  • stephan
  • OFFLINE
  • Der wirre
  • Beiträge: 1097
bei beiden systemen weiss ich von ausfällen !

natürlich auch bei kontaktanlagen !

aber beruhigend is immer n verteiler im kofferaum der abstandsmässig eingestellt und fliehgewichteläufig is ... den kann man vor ort nach markierungs drehen einsetzen und mit eingeschaltener zündung ohne weiteres werkzeug auf abriß stellen und kommt heim !

stephan
was auch immer kommen mag ... wir halten das alte gelump zusammen
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.18 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung