Willkommen, Gast

Abverkaufszahlen BX7 China
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Abverkaufszahlen BX7 China

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 20 Nov 2017 19:08 #24667

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2638
wie sich das doch so ändert, komisch.

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 20 Nov 2017 19:43 #24668

wenn man bedenkt, das VW mehr als 70000 Fahrzeuge pro Monat produziert ist das aber nicht viel. SChorsch

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 21 Nov 2017 10:27 #24671

Langsam. VW 70000 Fahrzeuge, wovon?

Ich hab mal grad so i. Internet gelesen, dass vergleichbare Fahrzeuge einer Marke etwa 150000 bis 200000 im Jahr absetzen würden. Weltweit. Borgward produziert momentan nur für China und Nahen Osten. Deswegen wäre ich noch nicht besorgt über deren Stückzahlen. Wieviel produziert Tesla von den SUVs grad so im Monat wohl?
Gespannt bin ich, wann die 1000 limited edition mal hier anlanden. Wenn die Weihnachten hier sein wollen, müssen sie mal langsam verschifft werden.

Bilder im Forum erwünscht.

Gruß
Hartmut_STA
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 21 Nov 2017 13:21 #24674

habe heute morgen im Radio gehört, das VW 1.2 mio und BMW 1 Mio Fahrzeuge pro Jahr in China produzieren. Welche Fahrzeuge weiss ich nicht, vermute aber über alle Typen. Schorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 21 Nov 2017 15:49 #24686

VW baut in einem neuen Viertel von Dongguan ein neues Werk. 30000 Leute sollen hier arbeiten. Habe selbst davor gestanden. Unglaublich!
Meine Beiträge können Spuren von Wahrheit enthalten, sind höchstwahrscheinlich aber alles Blödsinn
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 21 Nov 2017 18:25 #24693

Ich habe von Typen von Fahrzeugen geschrieben, nicht von Gesamtproduktion.
Deswegen, wenn einer ne Produktion startet und nur „regional“ erstmal verkauft, kann man doch nicht mit einem Global Player vergleichen. Ob Borgward da sich annähern kann, das ist die Frage. Sicherlich wird so etwas dauern.

Innovation, Preis, Qualität. Darauf kommts an.
Gruß
Hartmut
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, Contrebution

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 06 Feb 2018 22:43 #25637

Die Jahresbilanzen 2016 und 2017:


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 07 Feb 2018 00:53 #25639

Bemerkung:

Der Gewinnzone für Borgward liegt vor allem in Sachen Borgward China im Ausland, die ist wichtig.
Also genau andersrum als bei den Westmarken die in China investieren.

Deshalb sollte mann die Auslandniederlassungen fördern.
Gerade darum ist die Borgward-Wiederniederlassung in Bremen der Schlüssel dazu....

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 07 Feb 2018 07:11 #25640

  • Lacky
  • OFFLINE
  • Beiträge: 89
Der Schüssel in Europa wären kleine Lieferwagen in Elektro oder Hybrid für Post, Behörden und Speditionen gewesen, Borgwards Erfolgsgeschichte hätte man vielleicht in chinesisch verfassen sollen. Große Bestellmengen als Grundstock mit soliden Preisen, wie Goli damals. Außerdem noch nahezu eine Marktlücke. Die Post baut nun ihre eigenen Fahrzeuge.
Wer andern eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät. Wir fahren Atlas AB 1200!
Folgende Benutzer bedankten sich: Contrebution

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 08 Feb 2018 22:46 #25668

Transportabkommen geregeld, click: www.blg-logistics.com/en/press/press-releases/pm-2017-11-6

Borgward-Fahrzeugtransport Tianjin->Bremerhaven.

Für Borgward-Benelux wäre dann der Eemshaven (RORO=terminal gibt es) interessant...
Letzte Änderung: 09 Feb 2018 21:12 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, fujuergen, Borgi_2008

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 12 Mai 2018 22:54 #27469

Was inzwischen so läuft in China:
>HIER< ist ein Video zu sehen. (Etwas nach unten scrollen)
Zuerst erscheinen einige Werbungen anderer Art.
Man versteht kaum ein Wort, aber trotzdem lonht es sich dass ganze mal an zu schauen, hier und da wird auch Englisch gesprochen.

Jan
Letzte Änderung: 13 Mai 2018 13:35 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, B 2000 Diesel, Hartmut_STA

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 13 Mai 2018 11:29 #27474

  • rb1961
  • OFFLINE
  • Beiträge: 26
Ich glaube man sollte den Film eher aber ab ca. 50:45 ansehen.

Der kleine Animationsfilm ist wirklich sehenswert. Auf die ein oder zwei Rechtschreibfehler in den deutschen Texten kann man gerne hinwegsehen.

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 11 Jan 2019 21:06 #31903

Die aktuellen Zahlen für die Verkäufe in China und Europa. Vielleicht lebte die Marke von einer herausragenden Persönlichkeit mit allen menschlichen Qualitäten und Schwächen.....
Anhang:
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
  • Anhang Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Letzte Änderung: 11 Jan 2019 21:07 von gallahad.
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, Jadegrün, antikofen, Baeckerheinz, lloydalexander, QuaXX

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 12 Jan 2019 09:52 #31910

  • BX7
  • OFFLINE
  • Beiträge: 48
Ich glaube dass die Nieschen immer kleiner werden und auch schnell besetzt werden. 2018 ein gutes E Auto und es wäre in Deutschland super angekommen... 2019 wird ja so oft als aufbaujahr der Elektro Infrastruktur genannt und 2020 soll es dann richtig starten. Dann sind aber auch allle anderen Hersteller soweit... 2018 wäre das Jahr für einen elektrischen BX gewesen...

Die bekannten Herstelle haben teils tolle Konzepte in der Schublade die fast Serienreif sind - sind die erst mal da wird es schwer für Borgward sich dagegen zu behaupten

Wo kommen denn die Absatzzahlen her ?
Wenn die Stimmen (wovon ich ausgehe) ist das ja echt wenig. Die Zahlen Europa decken sich mit dem was Borgward mir gesagt hat. Es gibt wohl ca 70 BX7 im Jahr 2018 davon sind zwischen 40 und 50 in den freien Verkauf gegangen. Der Rest sind Vorführer, Dienstwagen etc....
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, Jadegrün, QuaXX

Aw: Abverkaufszahlen BX7 China 12 Jan 2019 14:23 #31911

Für nähere info: >click hier

Es ist also eine allgemeine Tendenz, die den ganzen Automobile Markt in China trefft.

Bei Borgward kommt es extra hard an, weil die sich gerade in der Aufbauphase befindet.
Wegen die niedriege Verkäufe klagen die teilweise Händler auch weil Sie um ihre Exitenz fürchten.

Daher ist die 2/3-tel Einstieg von UCAR nur zu begrüssen, den FOTON kann nicht auf langzeit Geld zulegen, denn auch die LKW verkäufe waren in 2018 betroffen.

Wenn mann auf Google "Carsales China" eingibt sieht mann verschiedene Tabellen der Autoverkäufe/Absatzzahlen in China, da kann mann selber sehen wie die Lage in 2018 war.

Die E-Fahrzeugentwicklung kann nur Teilweise stattfinden, eine ganze Umschaltung auf E-Fahrzeuge ist unrealistisch, denn in dem Fall wird Lithium unbezahlbar. (Marktwirkung)

Hybridfahrzeuge haben da einen bessere position.

Bei Borgward muss mann jetzt gut in Erwägung ziehen wieviel von welche Antriebsart mann in Produktion nimmt und in welches Ausland, denn die Nachfrage kann auch pro Land sehr unterschiedlich sein.

Die Produktion ist jetzt auch beschränkt auf SUV, sicherlich muss mann jetzt auch an Limousinen denken.

Bis soweit meine Sicht, V.G., Jan
Letzte Änderung: 12 Jan 2019 14:54 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: BX7
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.55 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung