Willkommen, Gast

Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 13 Nov 2018 19:01 #30773

Jan, ich möchte dir nicht Widersprechen und gebe dir zum größten Teil auch Recht.
Vor allem hat es nichts mit mangelndem Respekt zu tun.
Nur, Probleme löst man nicht in dem man sie Totschweigt, sondern klar an/ausspricht.

Das ist das was mich ärgert und glaube mir, mir geht es nicht alleine so.

Wir sind doch alle Erwachsene Menschen und können sehr gut nachvollziehen, dass die
Probleme nicht von der Borgward AG in Stuttgart kommen.

Warum sagen die aber nicht was los ist oder was geplant ist?
In dem Film kannst du doch sehen/hören was gesagt wurde.
Ich bin der Meinung das es dringend einer Stellungnahme bedarf und zwar von der Borgward AG in Stuttgart.

So geht man weder mit Freunden des Borgward- Mythos, noch mit potenziellen Kunden um.

Meine Meinung!
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 13 Nov 2018 19:05 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Baeckerheinz, golie

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 13 Nov 2018 19:18 #30774

Lieber Joachim,
Die Presse hat auch schon mehrfach diese Fragen gestellt, und die bekamen in ungefähr die gleiche Antwort die ich hier vorher geschrieben habe.
Und es liegt auch nicht an die Borgward-Zentrale in China, glaub mir das.
Es ist zur Zeit alles eben nicht so einfach.

Darum gibt es nun gespräche zwischen der Bremer Regierung (Wirtschaft) und die von China.

Solange diese Gespräche und vielleicht Verhandlungen stattfinden, möchte Borgward AG nicht dazwischen schwetzen.
Ist völlig nachvollziehbar.
Wir sollten uns auch in dem Sinne zurückhalten, Hartmut, unsere Vorsitzsender weiss schon wovon ich rede, er bekam nicht um sonst den Bundesverdienstkreuz für erhalt und förderung der Internationale Borgward-Beziehungen.

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. (Ein brutendes Huhn soll mann nicht stören)

V.G., Jan

2019:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

BX5
Letzte Änderung: 13 Nov 2018 19:36 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Jadegrün, Hartmut_STA, Bella

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 14 Nov 2018 20:36 #30821

Noch einige Nachschubbilder:
Schön:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Minifahrtestwagen:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Hat sich verliebt in Isabella?:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

BX7TS auf Chinesisch:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Jadegrün, B 2000 Diesel, Bella, Hado

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 14 Nov 2018 22:51 #30824

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2709
Die Frau am Coupè würde sich auch in meinem Coupè gut machen

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 15 Nov 2018 10:32 #30835

Andi.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 15 Nov 2018 11:04 #30838

Silk Road Ambassadors:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Quelle: Borgward.com.cn

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 15 Nov 2018 15:20 #30844

Eine Frage, zum Bild mit dem Borgward- Denkmal in der Bildergalerie.
Was steht da unten auf der Gedenktafel? Gibt es da nähere Infos zu dieser Arbeit, dem Künstler?
Weil die Stadt Bremen, so hab ich mal gelesen, mit dem Namen Borgward doch eher ein schwieriges Verhältnis hatte. Inzwischen gibt es glaube ich eine Borgward- Straße. Aber ein Denkmal?
Gruß
Hartmut_STA

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 15 Nov 2018 15:32 #30845

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2709
Guckst du:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut_STA

BORGWARD Denkmal 15 Nov 2018 16:28 #30846

  • Tempomanni
  • OFFLINE
  • Borgward ist was für´s Herz
  • Beiträge: 244
Moin zusammen,

kann es sein, wenn ich mich richtig erinnere- dass das Borgward Denkmal nicht auf Initiative der Stadt Bremen aufgestellt/ eingeweiht wurde, sondern von der Borgward-IG ausgegangen ist....anlässlich des 100. Geburtstages von CFWB...

Bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liegen sollte...

Grüsse, Manni
Letzte Änderung: 15 Nov 2018 16:29 von Tempomanni.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Hartmut_STA, Contrebution

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 15 Nov 2018 17:28 #30848

Der Schöpfer des Kunstwerk Borgward Denkmal ist der Niederländische Künstler Berend Seiger, er besasz mal einen Borgward Isabella 1800 Diesel, ein Prototyp Werkswagen der Musterwerkstadt-Borgward Werke.
Die Mauer ist aufgebaut aus Steine von ein ehem. Pförtnerhaus der Borgward-Werke.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

B.Seiger (Artist who created the Borgward-Memorial)
Letzte Änderung: 16 Nov 2018 11:30 von Contrebution.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 16 Nov 2018 20:33 #30881

Hier moderne Borgward Kunst, teilweise in Elfenbein:
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

(BX5)
Letzte Änderung: 16 Nov 2018 20:35 von Contrebution.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, Hartmut_STA, Bella, golie

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 17 Nov 2018 13:53 #30883

Hartmut_STA schrieb:
Eine Frage, zum Bild mit dem Borgward- Denkmal in der Bildergalerie.
Was steht da unten auf der Gedenktafel? Gibt es da nähere Infos zu dieser Arbeit, dem Künstler?
Weil die Stadt Bremen, so hab ich mal gelesen, mit dem Namen Borgward doch eher ein schwieriges Verhältnis hatte. Inzwischen gibt es glaube ich eine Borgward- Straße. Aber ein Denkmal?
Gruß
Hartmut_STA


Googlen Sie bitte "Macdonalds Bremen". Ein eher unwürdiges Denkmal!

Herrn Seigers ist viel besser.
Folgende Benutzer bedankten sich: golie

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 17 Nov 2018 19:01 #30898

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2709
Verstehe ich jetzt nicht

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 17 Nov 2018 19:32 #30899

  • QuaXX
  • OFFLINE
  • Beiträge: 329
andilin schrieb:
Verstehe ich jetzt nicht



Moin, die Borgwardstrasse ist in einem Gewebegebiet, nicht gerade eine Top Adresse um einen „geliebten“ Bürger einer Stadt zu ehren.


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.



Gruss
Wolf
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin, Hartmut_STA, golie, Contrebution

Aw: Rhombus 17 Nov 2018 21:09 #30900

  • Birgit
Das Denkmal zum 100. Geburtstag von Carl F.W. Borgward wurde im Auftrag der Carl F.W. Borgward Interessengemeinschaft erstellt. Clubfreund Seiger aus den Niederlanden hat dieses skizziert und gegossen. Ca. 6 mal war Ulrich bei den Vorbereitungen in den Niederlanden.
Das Denkmal hat der IG eine Menge Geld gekostet. Die Kosten für die Aufstellung hat damals Mercedes-Benz übernommen und versprochen Sorge dafür zu tragen, dass das Denkmal immer gepflegt wird.
Übrigens kleine Abbilder des Denkmals von ca. 20 cm Höhe hat Herr Seiger zum verkaufen in kleiner Stückzahl gefertigt.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Birgit
Letzte Änderung: 18 Nov 2018 00:00 von borgideluxe.

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 17 Nov 2018 21:45 #30901

  • Bella
  • OFFLINE
  • Beiträge: 67
Verstehe ich auch nicht.
Wieso Borgwardstraße???
Das Denkmal steht Ecke Mercedesstraße / Sebaldsbrücker Heerstraße.
Gruß
Thomas

Aw: Rhombus 17 Nov 2018 22:36 #30906

  • andilin
  • OFFLINE
  • Isabella Coupè,Renault Caravelle,BMW 3.0 CS
  • Beiträge: 2709
Kann man die noch erwerben?

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 18 Nov 2018 10:02 #30915

Die Borgwardwerke hatten früher folgende Anschrift:
Carl F. W. BORGWARD G.M.B.H.
Automobil- und Motoren-Werke
Sebaldsbrücker Heerstrasse
Bremen-Sebaldsbrück
(Postadresse Bremen 11), Deutschland.

Die Seitenstrasse zur Tor 1 der Werke gehörte früher zu Seb. Heerstrasse.
Später als die Werke von Hanomag-Henschel-Rheinstahl durch Daimler-Benz übernommenwurde, wurde diese Seitenstrasse umbenannt in Mercedesstrasse.
Das Denkmal kam in 1990, wie durch Manni beschrieben, an diese Ecke zu Tor 1. (Haupteingang)

Die Borgwardstrasse kam erst Jahre danach, dass is noch nicht so lange her.
(Angaben unter Vorbehalt)

V.G., Jan
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, golie

Aw: Rhombus 18 Nov 2018 14:13 #30919

andilin schrieb:
Kann man die noch erwerben?


Vielleicht.

Atelier Berend Seiger
van Bevervorderstr. 2
Ootmarsum
Tel. 0031 (0) 541-293 818

Grüsse, Jan
Folgende Benutzer bedankten sich: andilin

Aw: Von Beijing nach Bremen mit BORGWARD 19 Nov 2018 15:06 #30942

Contrebution schrieb:
Die Borgwardwerke hatten früher folgende Anschrift:
Carl F. W. BORGWARD G.M.B.H.
Automobil- und Motoren-Werke
Sebaldsbrücker Heerstrasse
Bremen-Sebaldsbrück
(Postadresse Bremen 11), Deutschland.

Die Seitenstrasse zur Tor 1 der Werke gehörte früher zu Seb. Heerstrasse.
Später als die Werke von Hanomag-Henschel-Rheinstahl durch Daimler-Benz übernommenwurde, wurde diese Seitenstrasse umbenannt in Mercedesstrasse.
Das Denkmal kam in 1990, wie durch Manni beschrieben, an diese Ecke zu Tor 1. (Haupteingang)

Die Borgwardstrasse kam erst Jahre danach, dass is noch nicht so lange her.
(Angaben unter Vorbehalt)

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


V.G., Jan



Lieber Jan,
das stimmt: Die Enthüllung durch Monica fand anlässlich der Erinnerung an den 50. Todestag des Autobauers im Juli 2013 statt.

LG, Rainer.
Letzte Änderung: 19 Nov 2018 15:48 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, B 2000 Diesel, Contrebution
Ladezeit der Seite: 0.75 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung