Willkommen, Gast

2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli

2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 12 Jul 2018 21:12 #28455

Am Sonntag, den 29. Juli 2018

um 11:00 Uhr ist


"BORGWARD - Stammtisch"


Wo ?

in 47055 Duisburg-Wedau

Masurenallee 34a



Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Ob mit oder ohne Oldi...

jeder ist herzlich Willkommen!




Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Hier der Link: www.gaststaette-freie-schwimmer.de/hauptframe.html
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 12 Jul 2018 21:14 von borgideluxe.

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 15 Jul 2018 06:42 #28496

guten Morgen, ihr könnt ruhig zum Stammtisch kommen. Ich bin in Varel auf dem Hafenfest, also ein lauter Vogel weniger. SChorsch
Folgende Benutzer bedankten sich: Jadegrün, Hartmut_STA, QuaXX

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 15 Jul 2018 19:23 #28512

Das ist ja gleich um die Ecke, wo ich am Mittwoch vor Wischnewskis Werkstatt im heftigen Regen stand. Leider war zu. Und ich wollte dann auch nicht unnötig stören um 10 in der Früh. Berichte mal, was in Varel los war. Und was gabs beim Stammtisch? Vielleicht was zum Thema Rhombus geredet?
Gruß
Hartmut_STA

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 15 Jul 2018 22:47 #28516

Hartmut_STA schrieb:
Das ist ja gleich um die Ecke, wo ich am Mittwoch vor Wischnewskis Werkstatt im heftigen Regen stand. Leider war zu. Und ich wollte dann auch nicht unnötig stören um 10 in der Früh. Berichte mal, was in Varel los war. Und was gabs beim Stammtisch? Vielleicht was zum Thema Rhombus geredet?
Gruß
Hartmut_STA


Hallo!!!

wir haben heute den 15.07.2018. Varel und Stammtisch sind am 29.07.2018.
Also in 2 Wochen. Da musst du dich noch etwas gedulden oder selbst hin fahren.

Gruß
Joachim
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.
Letzte Änderung: 15 Jul 2018 22:53 von borgideluxe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Borisabel61

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 15 Jul 2018 23:52 #28517

Hier oben sagt man glaub ich , haua, haua , haua.
Ich hab doch vor lauter Urlaub gar nicht nach dem Datum geguckt, sondern nur gedacht, der Junge ist dies Wochenende bereits in Varel. Joachim, besten Dank für die Kalenderkorrektur für mich. Aber Beckenbauer hat sich damals noch mehr gefragt, Ja ist dennheit schon Weihnachten?
Dabei hab ich schon überlegt, 29., aber liegt nicht auf der Route. Danke jetzt ernsthaft, ich war terminlich daneben.
Gruß
Hartmut_STA

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 16 Jul 2018 22:02 #28539

  • 89720
  • OFFLINE
  • Beiträge: 432
" Ich war terminlich daneben ... "

JA !!! auch bei BORGWARD am BAHNHOF :


Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Früher gab es mal TELEFONE für TERMINE !!!

Johann hat für 3 Kundenwagen die Schlüssel und Papiere zur Auslieferung , mit TERMIN , ansonsten
ist meine Bude in diesem Zeitraum GESCHLOSSEN .

Gruß aus der Hollywood - Schauckel

Volker Wischnewski
Folgende Benutzer bedankten sich: borgideluxe, Jadegrün, B 2000 Diesel, Hartmut_STA

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 27 Jul 2018 09:32 #28732

Hallo,

ich möchte den Stammtisch nochmals in Erinnerung rufen.

Also....Sonntag ist Stammtisch!
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Webmaster/Moderator der
C.F.W. Borgward IG e.V.

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 29 Jul 2018 22:01 #28759

Ich war da. Und halbneun wieder zu hause. Mit WoMo.
Gruß
Hartmut_STA

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 30 Jul 2018 15:50 #28767

  • nr345
  • OFFLINE
  • Beiträge: 78
Trotz Ferienzeit und sehr großer Wärme sind über 30 Leute zum Stammtisch zusammengekommen und hatten ganz offensichtlich sehr regen Austausch. Sogar Hartmut Riedel mit Gattin waren auf der Rückfahrt nach Bernried als Gäste mit dabei.
Hartmut Loges berichtete von einem Schreiben, das Heinz Otto Bruchhäuser an ihn gerichtet hat, verbunden mit einer Zusendung von Teilen und Literatur: er bietet den Clubfreunden diverse Dinge an, z.B. drei Modellautos von Walldorf (Metallguß zum Zusammenbau: LLoyd Combi, LLoyd Limo und VW Brezel), lange Seitenzierleisten für LKW Hauben, einen Rhombus für einen Grill (war sofort weg), verschiedene Literatur als Originale oder Kopien, z.B. auch KFZ-Briefe. Vieles ging sofort weg, aber es ist auch noch einiges vorhanden. Der Erlös kommt der Clubkasse zugute.
Es wurde auf die Veterama hingewiesen, die in diesem Jahr vom 12.-14.10. stattfindet. Flyer lagen aus.
Sodann berichtete und Egon Krill, daß er die Schaltpläne für das Isabella Coupe und die Limo neu erstellt hat.Früher mußte man sich mit einer rein schematischen Darstellung der Aggregate begnügen (die mit der Realität oft nichts zu tun hatte), heute ist eine "3D" Darstellung möglich, farbig hinterlegt und direkter zuzuordnen (z.B. ist die Ladekontrollleuchte im Zündschloß zu sehen). Auch die Farbigkeit der Adern ist deutlich: Rot für die direkte Spannung von den Klemmen +30, Dunkelrot für Spannung über das Zünschloß +15. Ebenso ist der Stromfluß durch Pfeile deutlich nachzuverfolgen. Egon wies noch einmal besonders auf ein Detail hin, das offensichtlich für viele ein Problem darstellte, auf das ihn aber nur zwei Leute in den ganzen Jahren angesprochen haben: die Sicherungsdose ist auf den Schaltplänen gespiegelt wiedergegeben. Dies lag offensichtlich daran, daß ansonsten in den Leitungsführungen extrem viele Kreuzungen auf dem Plan zu finden gewesen wären. aus diesem Grund hat Egon die Sicherungsdose separat korrekt daneben dargestellt.
Auch der Warnblinkgeber ist besser wiedergegeben, die gelöteten Abzweige sind als schwarze Punkte zu finden. Bei demPlan für die Limo ist nicht das Kombiinstrument, sondern die Kontaktplatte mit den jeweiligen Punkten zu finden.
Ein Plan kostet bei Egon 15,-€, sehr gut investiertes Geld, und sicherlich nicht teuer, vor allem im Vergleich mit dem dafür benötigten Drucker, der seine Kaufkosten wohl dadurch niemals wieder einspielen kann.
Ebenso erläuterte Egon Krill noch einmal an einem mitgebrachten Spannungswandler auf 12 Volt, wie und was man an der 6V Dose dadurch in Betrieb nehmen kann. Auch dieser ist über Egon recht preiswert erhältlich.

Uli Kotte sprach das Treffen in Bad Sassendorf an und akquirierte noch ein paar Helfer, Dennoch werden für Kleinigkeiten noch helfende Hände benötigt!!!

In einer anschließend abgehaltenen "inoffiziellen" Vorstand- und Beiratssitzung wurde noch bis weit nach 4 Uhr diskutiert und Einzelheiten abgesprochen, die die kommende Jahreshauptversammlung und das Jahrestreffen zum Thema hatten. Auch die Möglichkeiten und Ideen für Hamburg im dann kommenden Jahr, die Rainer Bargwardt gesammelt und vorgeschlagen hat, wurden angesprochen, ohne daß sich jedoch konkrete Ergebnisse ergeben haben. Aber es müssen ja immer mehrere Möglichkeiten gegeneinander abgewogen werden, was je nach Lokalität mal mehr, mal minder einfach ist. Entsprechend wird auch auf der Hauptversammlung das ein oder Andere als Thema auftauchen.

Soweit in Kürze,
Benedikt
Letzte Änderung: 30 Jul 2018 15:51 von nr345. Begründung: Rechtschreibung....

Aw: 2018- Borgward Stammtisch am Sonntag den 29. Juli 09 Aug 2018 20:58 #28927

danke dir Benedikt für die Infos. Kann ja nur gut gewesen sein, so ohne mich . Freu mich auf Bad Sassendorf. Schorsch

PS: Ist denn jetzt die Veterama in trockenen Tüchern? Leute und Material zusammen? Da ich ja nicht dabei war , bin ich dumm. Schorsch
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.30 Sekunden
Vorsitz:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Hartmut Loges,Trierer Str. 11, D-45145 Essen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Joachim Krah, Vogelsang 2, 57548 Kirchen
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliederverwaltung:
Carl F.W. BORGWARD IG e.V.
Werner Rosendahl, Schlenkestr. 36, 44575 Castrop-Rauxel
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vollständiges Impressum und AGB

 Datenschutzerklärung